RegioConsult

zurück zur Übersicht

09.06.2011 | 48-Stunden-Neukölln - Unternehmensnetzwerk Neukölln-Südring zur Ruderregatta wieder mit am Start

Am 18. Juni 2011 ist es wieder soweit:

Die 6. Ruderregatta Neuköllner Unternehmen startet im Rahmen des Kunst- und Kulturfestivals "48-Stunden-Neukölln". Dann gibt es wieder Gelegenheit den Sportsgeist der ansässigen Unternehmen auf dem Neuköllner Schifffahrtskanal direkt vor dem Estrel-Hotel zu prüfen. Von 12.00-18.00 Uhr treten die Teams gegeneinander an. Als weitere Attraktion bestreiten die Berliner Bundesligaachter ein Einlagerennen. Begleitet wird die Regatta wie jedes Jahr mit Live-Musik.

Das Unternehmensnetzwerk Neukölln Südring e.V. beteiligt sich seit 2007 mit einem eigenen Boot, seit 2008 auch aktiv an der Organisation der Regatta und ist auch in diesem Jahr wieder am und auf dem Wasser vertreten.