RegioConsult

zurück zur Übersicht

14.06.2012 | Unternehmen informieren sich über "CSR im Netzwerk Großbeerenstraße"

Fast 20 Unternehmen nutzten am 30. Mai 2012 die Gelegenheit, sich über die Möglichkeiten des neuen Projektes "Modulare Implementierung von CSR-Konzepten im Netzwerk Großbeerenstraße e.V." zu informieren. Nach der Begrüßung durch Herrn Schmidt, Vorstand des Netzwerks Großbeerenstraße, gab Herr Dr. Placke, Gast und CSR-Berater der Bertelsmann-Stiftung, einen Überblick über die aktuelle Diskussion um das Thema "CSR - Gesellschaftliche Verantwortung im Mittelstand". Im Anschluss erläuterte Herr Luipold, regioconsult, die Projektidee sowie Vorteile und Nutzen einer CSR-Strategie für die Unternehmen im Netzwerk Großbeerenstraße.

CSR_April_news3.königs
(Foto: Königs-Fotografie)

In der Diskussion wurden die verschiedenen Facetten gesellschaftlich verantwortlichen Unternehmertums erörtert und dabei deutlich, dass Theorie + Praxis in der Realität oft weit voneinander entfernt sind. Genau dort setzt das neue Projekt, an dem regioconsult als Projektpartner mitwirkt, an. Als nächstes ist am 23. August ein Workshop für Unternehmen geplant, der den Teilnehmenden die Möglichkeit gibt, sich vertiefend mit individuellen Ansätzen und Potenzialen einer gesellschaftlich verantwortlichen Unternehmensführung für Ihren Betrieb auseinanderzusetzen.