RegioConsult

zurück zur Übersicht

26.04.2013 | CSR-Preis der Bundesregierung vergeben

Am 24. April wurde erstmals der CSR-Preis der Bundesregierung an Unternehmen verliehen, die sich durch besonders nachhaltiges und gesellschaftlich verantwortungsvolles Wirtschaften auszeichnen. Im Rahmen der Abschlussveranstaltung im Berliner Postbahnhof wurden dabei vier Unternehmen unterschiedlicher Größenordnungen geehrt. Zudem gab es einen Sonderpreis.

Die Gewinner sind Tchibo GmbH, Hipp GmbH & Co. Produktion KG, Studiosus Reisen München GmbH, Thomas Becker – Atelier für Schmuck und Türenmann Stuttgart GmbH & Co. KG.

Weiterführende Informationen finden Sie auf den Seiten des CSR-Preises.