RegioConsult

zurück zur Übersicht

23.04.2014 | Plastiktüten auf dem Abstellgleis

Mit einer Gesetzesinitiative will die EU den Verbrauch von Plastiktüten bis 2019 deutlich verringern. Der Verbrauch soll von durchschnittlich 200 auf 30 Tüten pro Kopf gesenkt werden. Wie die Mitgliedsländer die Vorgaben umsetzen, bleibt ihnen dabei selbst überlassen. So könnten beispielsweise Verbote oder Gebühren eingeführt werden.

Weitere Informationen finden Sie in der Pressemitteilung der Bundesregierung.