RegioConsult

zurück zur Übersicht

15.03.2016 | Auftaktveranstaltung zum Gebietsmanagement Gewerbestandort Herzbergstraße

Eine Auftaktveranstaltung am 15. März gibt den Startschuss für das Förderprogramm "ExWoSt" in Berlin-Lichtenberg: In den kommenden drei Jahren werden Unternehmen und Grundstückseigentümer aus dem Gewerbegebiet Herzbergstraße vom neuen Gebietsmanagement aktiv bei der Gestaltung der Zukunft "ihres" Standorts unterstützt. Dieses erste Treffen soll den Grundstein für die Zusammenarbeit aller Akteure legen und das Gebietsmanagement vorstellen. Im Vordergrund steht das nachbarschaftliche Kennenlernen sowie der Austausch von Ideen und Meinungen.

Die Auftaktveranstaltung findet in der Lichtenberger Werkstatt für Behinderte gGmbH (LWB) in der Bornitzstraße in Berlin-Lichtenberg statt. Zur gleichen Zeit lädt die LWB zu einem Tag der offenen Tür ein, für Gäste der Veranstaltung wird eine Führung durch die Werkstätten angeboten.