RegioConsult

zurück zur Übersicht

06.07.2016 | regioconsult übernimmt auch ExWoSt-Projekt in Kasseler Gewerbegebiet

regioconsult hat den Zuschlag für die Erbringung von Planungs- und Projektmanagementleistungen im Rahmen des Projekts der "Nachhaltigen Weiterentwicklung des Gewerbegebiets Waldau-West" in Kassel erhalten. Zu den Aufgaben, die wir bis zum Herbst 2018 gemeinsam mit dem Planungsbüro Spath+Nagel bearbeiten werden, gehört neben Bestandsaufnahmen und Analysen vor allem die Erarbeitung einer übertragbaren Entwicklungskonzeption. Ein Schwerpunkt des Projektes liegt auf der engen Einbeziehung der ansässigen Unternehmen. Dazu werden u.a. Unternehmensgespräche, verschiedenen Workshops und weitere Veranstaltungen durchgeführt. Das Projekt wird in enger Abstimmung mit Stadtplanungsamt und Wirtschaftsförderung der Stadt Kassel sowie unter Einbeziehung des Netzwerks Industriepark Kassel bearbeitet.

Das Forschungsfeld "Nachhaltige Weiterentwicklung von Gewerbegebieten" wird im Rahmen des Programms "Experimenteller Wohnungs- und Städtebau" (ExWoSt) des Bundesinstituts für Bau-, Stadt- und Raumforschung (BBSR) bearbeitet und zielt auf ältere Gewerbegebiete ab, die spezifische Problemlagen aufweisen und einer Neupositionierung bzw. Aktivierung bedürfen. regioconsult bearbeitet mit den Gewerbestandorten Waldau-West und Herzbergstraße in Berlin-Lichtenberg nun zwei der bundesweit neun Modellvorhaben.

>> zur Projektseite