RegioConsult

zurück zur Übersicht

26.07.2016 | regioconsult begleitet Workshop der UVB zur "Mobilität der Zukunft"

Wachsende Einwohnerzahlen, die steigende Wirtschaftskraft und nicht zuletzt veränderte Anforderungen der Bewohner stellen Berlin im Bereich der Mobilität vor neue Herausforderungen. Beschleuniger dieser Entwicklung sind die digitale Durchdringung vieler Lebensbereiche und neue Technologien, wie beispielsweise das "Autonome Fahren“. Wie sieht also die intelligente Mobilität von morgen aus und welche Erfordernisse ergeben sich daraus für die Infrastruktur?

Die Unternehmensverbände Berlin-Brandenburg (UVB) wollen diesen Fragen im Rahmen eines von regioconsult konzipierten Workshops nachgehen. Der Workshop ist ein Teil einer Initiative der UVB mit dem Ziel die Diskussion um die Zukunft der Region aktiv voranzubringen und das Thema Mobilität als ein Leitthema für die nächste Zeit verankern.