RegioConsult

zurück zur Übersicht

12.10.2016 | Startschuss: Entwicklung eines Orientierungssystems für Gewerbestandort Herzbergstraße

Die AG Orientierung kann einen ersten Erfolg verbuchen: Der von der Arbeitsgruppe initiierte Auftrag für die Entwicklung eines Informationssystems für den Gewerbestandort Herzbergstraße ist durch das Büro für Wirtschaftsförderung vergeben worden.

Damit sollen Erscheinungsbild und Image des Gebiets verbessert werden. Ein einheitliches Erscheinungsbild soll zur Identifikation der Nutzer mit dem Gebiet und zur Stärkung des "Wir-Gefühls" beitragen. Außerdem soll über die ansässigen Firmen informiert werden.

Jetzt geht es an die Umsetzung: Anfang November wird das beauftragte Büro "Studio Strahl" erste Ideen präsentieren und diese mit interessierten Unternehmern diskutieren und konkretisieren. Eine rege Beteiligung ist hier besonders wichtig, damit die gute Idee auch erfolgreich umgesetzt werden kann und zur Verbesserung des Standorts und zur Stärkung aller ansässigen Unternehmen beiträgt.  

Das Treffen für die Präsentation und Diskussion erster Entwürfe findet voraussichtlich am 2. oder 3. November statt, eine offizielle Einladung erfolgt bald. Sollten Sie Interesse an einer Beteiligung an diesem Prozess, bzw. an der Teilnahme am Treffen haben, kontaktieren Sie das Gebietsmanagement unter:

gebietsmanagement@herzbergstrasse.berlin