RegioConsult

Gebietsmanagement - Standortanalyse - Gewerbegebiet - Auftakt - ExWoSt

Standortanalyse: Gewerbegebiet Herzbergstraße - Produktiv und kreativ

kreativ_farbeDas Gewebegebiet Herzbergstraße ist einer der wichtigsten gewerblich geprägten Standorte im Bezirk Lichtenberg, der gleichzeitig zunehmend attraktiv ist für Unternehmen aus den Bereichen Kreativ- und Kulturwirtschaft. Auch kleine und mittlere Handwerksbetriebe schätzen die vergleichsweise zentral gelegenen und günstigen Immobilien mit guter Anbindung.

Im Jahr 2014 erarbeitete regioconsult im Auftrag des Bezirksamts Lichtenberg eine Studie zu den Entwicklungen innerhalb des Gebietes, um u.a. Nutzungskonflikte zu identifizieren und Handlungsansätze zu erarbeiten.

Im Gebiet ergibt sich vielfach eine Konkurrenzsituation zwischen den durchaus erwünschten jungen, dynamischen Kreativwirtschaftsbetrieben auf der Suche nach interessanten Standorten und traditioneller gewerblicher Wirtschaft, für die unter anderem die geringe Störanfälligkeit der Umgebung sowie die Flächenpreise im Gebiet von Bedeutung sind.

Die Analyse des Standortes durch regioconsult weißt die folgenden Schwerpunkte auf:

  • Analyse der lokalen Situation (Unternehmen, Beschäftigte, Flächen, Fremdnutzer)
  • Betrachtung der Entwicklung der Wirtschaftstruktur in den letzten Jahren
  • Perspektive des Standorts auf der Basis von Gesprächen mit Unternehmen und Grundstückseigentümern
  • Erarbeitung von Lösungsansätzen

Laufzeit: Januar 2014 bis Dezember 2014.

Für weiterführende Informationen wenden Sie sich bitte an Herrn Uwe Luipold.

Logo_Unternehmensnetzwerk

weitere Dokumente für registrierte Nutzer: